www.similasan.com de Trennlinie fr Trennlinie it ImpressumDisclaimerKontakt
 

Heuschnupfen

Heuschnupfen, jetzt behandeln


Heuschnupfen lässt sich sehr gut homöopathisch behandeln. Vor allem, wenn man die Produkte rechtzeitig auch zur Vorbeugung einsetzt.
Wer auf früh im Jahr blühende Pflanzen, wie Haselsträucher und Weide, allergisch reagiert, muss sich bereits ab Februar und spätestens ab März mit den unangenehmen Symptomen der Pollenallergie herumschlagen. Für andere beginnt der Heuschnupfen erst mit den Pflanzen, die dem Übel ihren Namen gegeben haben, den blühenden Gräsern, die auch in Form von Heu nichts von ihrer allergie-auslösenden Wirkung verlieren.

Behandlung mit Globuli und Tabletten
Similasan bietet mehrere Produkte gegen Heuschnupfen an. Je nach Symptomen sind es die homöopathischen Arzneimittel Heuschnupfen Nr. 1, Nr. 2 oder Nr. 3.

Similasan homöopathisches Arzneimittel Heuschnupfen Nr. 1 ist angezeigt bei akutem und chronischem Heuschnupfen mit Augenbrennen, angeschwollenen Nasen- und Augen-Schleimhäuten, triefender, juckender Nase und Niesreiz.

Similasan homöopathisches Arzneimittel Heuschnupfen Nr. 2 eignet sich bei Heuschnupfen mit Atembeschwerden.

Similasan homöopathisches Arzneimittel Heuschnupfen Nr. 3 wird eingesetzt bei Überempfindlichkeit gegenüber Gräserpollen. Dann tritt der Heuschnupfen etwa von Mitte April bis Mitte Juli auf. In Gebieten, in denen sich die eingeschleppte und gefürchtete Ambrosia ausgebreitet hat, kann sich diese Zeit bis weit in den Herbst hinein ausdehnen. Die Behandlung wird in diesem Fall mit Similasan homöopathisches Arzneimittel Heuschnupfen Nr. 3 weitergeführt.


Zusätzliche Linderung mit Augentropfen und Nasenspray
Zusätzlich zur innerlichen Behandlung mit Globuli und Tabletten kann man sich Linderung für die Augen verschaffen. Diese sind meist stark betroffen bei Heuschnupfen und reagieren mit Rötungen, Juckreiz und Brennen sowie Schwellung von Bindehaut und Lidern. Similasan Allergisch reagierende Augen (Nr. 2) sind für diese Überempfindlichkeitsreaktionen entwickelt worden. Es gibt sie im Fläschchen oder in Einzelportionen (Monodosen).


Für die Nase gibt es zwei Behandlungsmöglichkeiten, die sich ergänzen. Similasan homöopathischer Schnupfenspray kann auch bei den Symptomen des Heuschnupfens eingesetzt werden. Simalaya Nasen-Dusche und Nasenbefeuchter dienen vor allem dazu, die Nasenschleimhäute sanft von Pollen zu reinigen.

Sie wissen nicht, welches Produkt Sie benötigen?
Hier finden Sie eine Übersicht der Produkte.

Bitte lesen Sie die Packungsbeilage.  
 

diese Seite weiterempfehlen
diese Seite drucken
Packshot
 
Swoop
© 2012 Similasan AG, Homöopathische Mittel, Chriesiweg 6, 8916 Jonen / Schweiz